8 unschlagbare Gründe, warum du heute noch mit Instagram Marketing starten solltest

Instagram kostet zu viel Zeit und lohnt sich für dich nicht? Wir zeigen dir 8 unschlagbare Gründe, warum Instagram Marketing für jedes Unternehmen relevant ist.
Moin aus dem Bremer Norden. Hier schreibt Eike. Die Faszination für das digitale Zeitalter ist das, was mich jeden Tag aufs Neue inspiriert, motiviert und antreibt.
25. Januar 2020

Instagram ist eine Plattform für jedes Unternehmen – einfach mal machen!

Mehr als 1 Milliarde Instagram Konten weltweit werden jeden Monat aktiv genutzt, wobei 90% der Konten einem Unternehmen auf Instagram folgen. Mehr als 500 Millionen Konten nutzen jeden Tag Instagram Stories (Quelle: Futurebiz). Instagram ist als Teil der Facebook-Familie seit der Gründung 2010 massiv gewachsen und verändert und verbessert sich stetig. Nutzt du Instagram bereits für dein Unternehmen? Wenn nicht, zeigen wir dir hier 8 unschlagbare Gründe, warum du 2020 unbedingt damit anfangen solltest.

1. Instagram ist eine visuelle Plattform

Auf Instagram werden Bilder und Videos geteilt. Dabei hast du inzwischen einige Möglichkeiten und interne Features. Instagram bietet den klassischen Feed Beitrag, Karussell Posts (mit bis zu 10 Bildern), Instagram Stories, Instagram Live und IGTV. Optimalerweise nutzt du alle dieser Features, insbesondere aber diejenige, die für dich auch sinnvoll sind. Dabei erfüllt jedes der Features auch seinen eigenen Sinn:

  • Beiträge im Feed​ erreichen hauptsächlich neue Nutzer, die dich noch nicht kennen. Hier kannst du also zeigen, was dich und dein Unternehmen ausmacht und Vertrauen aufbauen.
  • Über ​Stories​ interagierst du in der Mehrzahl mit deinen Abonnenten, also Personen, die dich bereits kennen. So vertiefst du das Vertrauen, fragst nach deren Schmerzpunkten, zeigst Behind the Scenes Einblicke oder positionierst dich als Personal Brand. Instagram bietet gerade bei Stories auch jede Menge Möglichkeiten, die Interaktion mit deiner Zielgruppe zu vertiefen. Über die Story Sticker kannst du Umfragen einstellen, ein Quiz veranstalten, einen Countdown setzen (z.B. für den nächsten Launch oder die kommende Aktion) oder ein Q&A anbieten.
  • IGTV​ ist das Format, das bisher am wenigsten auf Instagram genutzt wird. Es ist dafür ausgelegt, Videos im Hochformat von einer Länge von bis zu 60 Minuten zu veröffentlichen und so einen eigenen Videokanal zu pflegen. Seit 2019 lässt Instagram hier auch Videos im Querformat zu, was die Möglichkeiten deutlich erweitert. Über ein IGTV kannst du dich beispielsweise vorstellen, dich als Experte positionieren oder den Fertigungsprozess deines Produkts von Anfang bis Ende zeigen, was wiederum das Vertrauen deiner Zielgruppe steigert.
  • Bei Instagram Live kannst du eine Live-Übertragung starten. Auf Messen oder Veranstaltungen ist dies ein beliebtes Instrument, um deinen Followern einen exklusiven Einblick zu geben. Aber auch für Q&A Sessions bietet sich der Live-Modus an.

2. Instagram ist eine mobile Plattform

90% der Bevölkerung Deutschlands nutzen täglich das Internet, bei den 14- bis 29-Jährigen beträgt diese sogenannte Tagesreichweite sogar 98%. Insgesamt 87 Minuten verbringt die Bevölkerung durchschnittlich täglich mit medialen Inhalten im Internet (Quelle: ARD/ZDF- Onlinestudie 2019). Nutzt du also als Unternehmen Instagram, erreichst du deine Zielgruppe genau da, wo sie sich sowieso aufhält – auf ihrem Smartphone. 8 von 10 Menschen ab 14 Jahren in Deutschland nutzen ein Smartphone, das entspricht 57 Millionen Nutzer (Quelle: ARD/ZDF- Onlinestudie 2019).

3. Instagram ist eine riesige Community

1 Milliarde Menschen nutzen Instagram 2019 weltweit, über 15 Millionen Nutzer sind es in Deutschland (Stand August 2017, aktuell sind es wohl eher an die 20 Millionen) (Quelle: Futurebiz). Die Chance, dass du deine Zielgruppe also auf Instagram findest, ist sehr hoch. Dank Hashtags lässt sich auch jede beliebige und noch so kleine Nische relativ leicht finden. Je “nischiger” du unterwegs bist, desto höher sind außerdem deine Chancen, auch tatsächlich aufzufallen.

4. Über 25 Millionen Unternehmensprofile weltweit

Lass dir nicht die Kunden von der Konkurrenz wegschnappen! Deine Konkurrenz ist sehr wahrscheinlich auf Instagram – sei du es auch. Rund 1⁄3 der am meisten angesehenen Stories stammen von Marken und Unternehmen. Instagram Anzeigen werden von 2 Millionen Werbekunden genutzt und 2 von 3 Besuchern von Unternehmensprofilen sind keine Follower des Unternehmens. Instagram schafft es also immer wieder, Menschen auf neue Inhalte und Kanäle aufmerksam zu machen.

5. Instagram Insights

Nutzt du ein sogenanntes Business Profil, hast du Einblick in umfassende Statistiken und Analysen, die dir Instagram selbst zur Verfügung stellt. So siehst du auf den ersten Blick, wie aktiv deine Community ist, welche Posts am besten ankommen, ob du deine Zielgruppe erreichst und kannst entsprechend darauf reagieren. Die Insights sind bereits so umfassend, dass vorerst kein weiteres Analysetool nötig ist.

6. Organisches Wachstum

Im Gegensatz zu Facebook ist auf Instagram auch 2020 noch organisches Wachstum möglich. Zwar nicht mehr so leicht und schnell wie vor ein paar Jahren, aber mit der richtigen Strategie für jedes Unternehmen umsetzbar. Setzt du gleichzeitig gezielt dein Marketing Budget für Ads und Promotions ein, kannst du diese Erfolge unterstützen und steigern.

7. Influencer Marketing

Influencer Marketing ist längst über Bodylotions und Handtaschen hinaus. Heute funktioniert diese Form des Marketings in fast jeder Branche und wird von zahlreichen Unternehmen fleißig genutzt. Besonders das Marketing mit Mikroinfluencern zeigt sich als besonders wirksam, da hier ein sehr großes Vertrauensverhältnis zwischen Influencer und Community herrscht und die nötige Nähe besteht, um Produkte nahezu jeder Art zu verkaufen.

8. Langfristiger Community Aufbau

Mit Instagram über Nacht den Umsatz steigern? Das wird nicht funktionieren. Über Instagram baust du dir als Unternehmen eine Community auf, zeigst deine Brand und schaffst das nötige Vertrauen in dich und deine Expertise, dass Follower am Ende auch zu loyalen Kunden werden und im Optimalfall auch als Multiplikator fungieren.

Deine Zielgruppe benötigt mehrere Touch Points mit deinem Produkt, um sich dafür zu entscheiden. Instagram kann ein Teil davon sein und sollte in deinem Marketing-Mix nicht fehlen. Du hast dort außerdem die Möglichkeit, die Schmerzpunkte deiner Zielgruppe immer wieder abzufragen und in deine Produktentwicklung einzubeziehen, was sich langfristig sicherlich auszahlen wird. Auch wenn du wahrscheinlich nicht direkt über Instagram verkaufst (im Sinne von: du präsentierst dein Produkt und jemand kauft es sofort), liefert dir Instagram die Plattform, deiner Zielgruppe auf Augenhöhe zu begegnen. Schaffst du es dann, eine loyale Community aufzubauen, fungiert diese über Empfehlungen sogar noch als Multiplikator, was deinen Erfolg weiterhin ankurbelt.

Instagram steht also weniger für das schnelle Geld, vielmehr bietet es die Chance auf langfristigen und nachhaltigen Erfolg deines Unternehmens.

Wir von 717media sind spezialisiert auf Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter und helfen beim Aufbau der Kanäle, analysieren die bestehenden Kanäle, betreuen die Profile oder zeigen dir, wie es geht. Steigere deine Bekanntheit und Reichweite mit gutem Social Media Marketing!

Möchtest du auch heute noch mit Instagram Marketing starten? Melde dich bei uns und wir besprechen deinen individuellen Marketing Plan.

Speicher dir diesen Beitrag auf Pinterest ab:

Das könnte dir auch gefallen:

717media

Kreatives aus dem Norden

Webdesign aus Bremen

Wir erstellen moderne Webseiten, die aus Besuchern Kunden werden lassen. Benutzerfreundlichkeit steht dabei an erster Stelle.

Instagram Betreuung

Mit Strategie, Planung, Expertise und Spaß an der Arbeit. Wir sind Ihr Ansprechpartner für eine professionelle Instagram Betreuung.

Social Media Marketing

Wir übernehmen auch die Betreuung für Ihr Facebook- oder Pinterest-Profil, erstellen Profilanalysen oder geben Instagram Workshops.

Inhaber Eike Müller

Sagen Sie mal Moin

0421 – 68 87 80 64

Schreiben Sie uns

©2020 717media - Webdesign mit fürs Detail - Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen