Diese drei Dinge haben etwas gemeinsam und dieses Etwas kann für deine Webseite Erfolg oder Misserfolg bedeuten: Salz, Diamanten und Tee! Weißt du die Antwort? Nein? Wir wollen dich hier wirklich nicht mit einem billigen Trick anlocken, aber die Antwort besteht aus einem simplen Wort und im folgenden Artikel wirst du sehen, dass dieses Wort für dich mehr Besucher, mehr Umsatz und folglich mehr Gewinn bedeuten kann! Du wirst staunen.

Das Internet hat, ohne Zweifel, die digitale Revolution ausgelöst. Am Anfang des 20. Jahrhunderts waren es Dampfmaschinen und die Mechanik, die der Menschheit eine neue Ära eröffnet haben. Die industrielle Revolution hat unsere Lebensweise von Grund auf geändert und einen neuen Wohlstand gebracht. Am Anfang des 21. Jahrhunderts läutet das Internet die nächste Revolution ein. Es geht um die digitale Revolution, die viel mehr bedeutet als nur eine Webpräsenz zu haben. Sie umschließt auch die Sozialen Netzwerke, mobile Webseiten, die Kommunikation über Smartphones und Tablets und in naher Zukunft steht uns „das Internet der Dinge“ bevor – Kühlschränke, Fernseher und das Auto werden vernetzt sein und mit dem Internet kommunizieren. Der neue XC90 von Volvo kann heute schon für den Besitzer die Lebensmittelkäufe tätigen, während dieser auf der Arbeit sitzt (In-car delivery von Volvo).

Mit anderen Worten: kein Unternehmen, egal wie groß oder klein und keine Organisation, egal ob gemeinnützig oder nicht, kommt an der Notwendigkeit vorbei eine effektive und erfolgreiche Webpräsenz zu besitzen. Wir, 717media, sehen das ganzheitlich und schließen hier alle Formen der Webpräsenz ein – Soziale Netzwerke, Webseiten und neue Medien. Eine Webseite ohne Besucher ist aber wertlos. Eine Webseite ohne die richtigen Besucher ist auch wertlos.

Diese drei Dinge haben etwas gemeinsam und dieses Etwas kann für deine Webseite Erfolg oder Misserfolg bedeuten:… Klick um zu Tweeten

Besucher, Besucher, Besucher

Eine Webpräsenz alleine genügt nicht mehr. Wem nützt ein Limonadenstand, mit der frischesten und kühlsten Limonade der Welt, wenn dieser mitten in der Wüste steht, wo statistisch gesehen 1,8 Menschen alle 20 Jahre vorbeikommen! Die Webpräsenz muss mitten im Besucherstrom stehen, sonst nützt sie Nichts. Für konventionelle Geschäfte hieß es immer: Standort, Standort, Standort. Das Geheimnis für ein erfolgreiches Ladengeschäft war mit dem Standort verknüpft. Der entsprechende Slogan für die digitale Geschäftswelt heißt: Besucher, Besucher, Besucher. Nicht irgendwelche Besucher.

Wem nützt ein Raum voller Partygänger, wenn diese nur rumstehen und nicht tanzen, trinken oder miteinander reden! Eine Webseite die viele Besucher hat, aber keine Ergebnisse erzielt, ist wie eine Party wo „nichts los ist“. Bald wird der Besucherstrom versiegen und es bleiben nur kostspielige Methoden, um neue Besucher anzulocken. Diese kommen und gehen, ohne eine Spur zu hinterlassen. Das geht überhaupt nicht.

Der erste Schritt: die Webseitenanalyse

Warum zieht deine Webseite kaum Besucher an? Warum verschwinden diese innerhalb von Sekunden? Warum kaufen die Besucher nichts (oder wenig) in deinem Webshop? Diese und andere Fragen stellt sich 717media bei der Betrachtung der Ausgangssituation. Das sind aber nur die offensichtlichen Fragen. Es gibt noch andere Fragen die es zu beantworten gilt, damit deine Webseite – mittel- und langfristig – eine solide Präsenz im Internet haben kann. Eine Webseitenanalyse geht darüber hinaus. Wir betrachten deine Position im Verhältnis zu der Ihrer Konkurrenz. Es geht um jedes Detail. Die Überschriften, die Inhalte, die Qualität der Medien, die Funktionsweisen, die Positionierung in den Suchmaschinen, usw. Wir erstellen dann einen umfassenden Bericht (Report) aus dem sich Aktionen ableiten lassen.

Im Jahre 1981 wurde eine tausend Jahre alte Tradition in Japan gebrochen. Der Diamantenhändler De Beers hat dies innerhalb von 14 Jahren geschafft. In einem Land, wo es nur arrangierte Ehen gab, war die Idee eines Verlobungs- oder Hochzeitsrings etwas absurd. Es gab einfach keinen Markt für solche Ringe. Im Jahre 1967 haben weniger als 5% der Ehepaare einen Ring gekauft. Japan wuchs aber zum zweitgrößten Markt für Diamantenringe auf der Welt an und De Beers brach in den Neunziger Jahren die Rekordmarke von 1 Milliarde Dollar Umsatz! Wie war das nur möglich?

Im Jahre 1947 hatte ein einziger Mann es geschafft, eine fast zweihundertjährige Dominanz zu brechen. Mit einem Salzstreuer wurde eine der mächtigsten Armeen der damaligen Welt bezwungen. Wir reden hier vom indischen Volkshelden Gandhi, der mit der Nutzung von Salz, die britische Krone in die Knie zwang und zur Unabhängigkeit Indiens führte. Auf eine recht friedliche Weise. Was haben Gandhi und De Beers gemeinsam? Das gleiche wie das nächste Beispiel.

Der chinesische General Liang hatte im 3. Jahrhundert ein Problem. Sein Gegner war ihm zahlenmäßig überlegen. Er konnte ihn nicht auf dem Schlachtfeld besiegen. Eine andere Lösung musste her. Er konnte seinen Hauptsitz in der Stadt Hsi auch nicht befestigen. Dafür hatte er nicht genug Mittel. Die Lösung? Er zog alle Truppen ab, gab den Einwohnern von Hsi die Anordnung die feindlichen Truppen in die Stadt einziehen zu lassen und er bot ihnen Tee an! Sein Gegner, General der Wei-Armee, fand das merkwürdig, dachte an eine Falle und zog lieber friedlich davon. Eine Einladung zum Tee hat die Einwohner von Hsi gerettet.

Scheinbar haben diese Geschichten nichts gemeinsam und vielleicht siehst du nicht, was das mit Webseiten zu tun hat. Alle haben eine Strategie umgesetzt, die sie nur deshalb einsetzen konnten, weil sie sowohl die Stärken, als auch die Schwächen des Gegners kannten. Die meisten haben über De Beers Idee gelacht, als vorgeschlagen wurde Diamantenringe in Japan zu verkaufen. Die Tradition stand dem entgegen. Das war die Schwäche. Doch De Beer hat daraus eine der – im wahrsten Sinne des Wortes – brillantesten Marketingstrategien gestrickt, die es jemals gab.

Jedes Mal stand die Strategie im Mittelpunkt. Bei 717media erstellen wir mehr als „nur“ Analysen. Wir glauben, dass auch du mit der richtigen Strategie, garantiert Erfolg haben wirst. Auch dein Unternehmen kann – wie die oben genannten Beispiele gezeigt haben – mittels der richtigen Strategie neue Märkte eröffnen, mehr Besucher anziehen und diese in zahlende Kunden verwandeln. Lasse uns dir die dafür benötigten Informationen besorgen. Gerne führen wir mit dir ein persönliches Beratungsgespräch. Wenn du noch Fragen hast oder weitere Informationen brauchst, dann kannst du uns auch über das Kontaktformular auf unserer Webseite erreichen.

Warum deine Webseite nicht erfolgreich ist! Alles eine Frage der richtigen Strategie. => Klick um zu Tweeten